MVpreneur Day 2015

Viele Gründerinfos, Ideen, Anregungen und ein breites Workshop-Angebot wurden der Gründerszene in Mecklenburg-Vorpommern am 10. Juni 2015 auf dem 4. MVpreneur Day der Universität Rostock präsentiert. Natürlich war das ITC auch dieses Jahr mitten im Geschehen und sogar mit einem eigenen Workshop vor Ort.

 

Juni 2015


Ab etwa 13 Uhr ging das Spektakel am 10. Juni 2015 auf dem Ulmencampus der Universität Rostock los. Zahlreiche Gründer, Gründungsinteressierte und Studenten trafen sich auf dem 4. MVpreneur Day zum Erfahrungsaustausch, Netzwerken oder einem ersten Einblick in die lokale Gründerszene.

Nach dem Credo „Man kann nicht falsch gründen, aber es ist eine Herausforderung.“ wurde Mut gemacht und aufgeklärt. Dabei halfen die drei Keynote-Speaker Prof. Dr. Stephanie Birkner (Juniorprofessorin für „Female Entrepreneurship“ an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg), Alexander Straub (Gründer der Empora Group GmbH) und Hauke Windmüller (Gründer und Geschäftsführer der Familonet GmbH).

Natürlich wurde auch der Pitch-Award mittels Applaus-Abstimmung durch das Publikum verliehen. Dieses Jahr bekamen sogar 12 anstelle von bisher 10 jungen Unternehmen die Gelegenheit, dem Auditorium ihre Idee in höchstens einer Minute vorzustellen und es zu überzeugen. So gewann schließlich das Team von Fahrradjäger mit seinem in der „Cloud“ vernetzten Diebstahlschutz für Fahrräder die Gunst der Zuschauer und räumte den Pitch-Award 2015 ab.

Danach war wieder für ein vielseitiges Workshop-Programm gesorgt. Ab 17 Uhr konnten sich angehende Gründer und Interessierte über Themen, wie Crowdfunding, Netzwerken oder „Mom + Preneur = MomPreneur“  informieren und austauschen. In diesem Rahmen wurde auch der vom ITC im Zuge des EU-Projektes „BCP – Business-Culture-Partnership“ organisierte Workshop „Gründe kreativ und kulturell! – Startups in der Kreativwirtschaft“ veranstaltet und mit großem Interesse aufgenommen. Wir danken daher unserer BCP-Projektmanagerin Dr. Kristina Koebe von Rotorwerk Project Services, Steuerberater Florian Gross von der Firma ECOVIS sowie den beiden Gründern Lars Engelbrecht von Engelfinder und Maria Neumeister von nähmarie.de für ihre Redebeiträge und Erfahrungen.

Wie schon in den vergangenen Jahren war der MVpreneur Day auch dieses Mal ein sehr gelungenes Gründer-Event der Universität Rostock und des ZfE – Zentrum für Entrepreneurship, das wir als Technologie- und Gründerzentrum gern allen Gründungsinteressierten und Jungunternehmern in Mecklenburg-Vorpommern empfehlen.


Öffentlichkeitsarbeit im ITC

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Lorenz

ITC Newsletter - jetzt abonnieren!

Alle drei Monate informieren wir Sie kompakt auf einem Blatt über das Neuste aus dem ITC, dem Gewerbepark Bentwisch und der Region.

Gewerbestandort Bentwisch
Innovationszentren
vtimv