Gründerwoche 2016

Vom 14. bis zum 20. November 2016 ist in Deutschland wieder Gründerwoche und schon jetzt können Gründungsinteressierte in MV auf einen gut gefüllten Veranstaltungskalender blicken.

 

Oktober 2016


Mit vielen Informations- und Bildungsangeboten in ganz Deutschland ruft die bundesweite Gründerwoche wieder zu Eigeninitiative und Gründergeist in Deutschland auf. Vom 14. bis zum 20. November 2016 bieten wieder zahlreiche Initiativen sowie Förder- und Beratungseinrichtungen Gründungsinteressierten die Möglichkeit, sich gezielt mit diesem Thema auseinanderzusetzen.

Auch in Mecklenburg-Vorpommern werden entsprechende Seminare, Workshops und Beratungen angeboten. Vom Tag der offenen Tür in den jeweils beratenden Einrichtungen bis zum kompletten Existenzgründer-Grundkurs zu allen Fragen, die angehende Gründer vor ihrem Schritt in die Selbstständigkeit bewegen.

Darüber, welche Veranstaltungen und Infos wo angeboten werden, gibt der bundesweite Veranstaltungskalender zur Gründerwoche Aufschluss.

Über die Gründerwoche

Die Gründerwoche Deutschland findet im Zuge der Global Entrepreneurship Week statt, welche 2008 ins Leben gerufen wurde. Sie soll interessierten sowie kreativen und innovativ denkenden Menschen einen Blick in das Thema der Selbständigkeit und Existenzgründung eröffnen, um ihren Ideen die Möglichkeit zu geben, Realität zu werden. Speziell im Rahmen der Gründerwoche Deutschland ist es außerdem das Ziel aufzuzeigen, dass auch in unserem Land gute Voraussetzungen für die Gründung eines eignen Unternehmens bestehen und an vielen Stellen Rat, Hilfe und auch Erfahrungen warten, die beim Schritt in die Selbständigkeit helfen können.


Öffentlichkeitsarbeit im ITC

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Lorenz

ITC Newsletter - jetzt abonnieren!

Alle drei Monate informieren wir Sie kompakt auf einem Blatt über das Neuste aus dem ITC, dem Gewerbepark Bentwisch und der Region.

Gewerbestandort Bentwisch
Innovationszentren
vtimv