YADOS jetzt im ITC

Mit neuem Know-how macht das Technologieunternehmen einen wichtigen Schritt in die Zukunft und damit direkt nach Bentwisch.

 

August 2016


Seit Mitte August hat die YADOS GmbH eine Niederlassung in unserem Technologie- und Gewerbezentrum. Am 16. August 2016 erwarb das Unternehmen für Energieerzeugung und Wärmenetzsystemlösungen mit Hauptsitz in der Lausitz einen Teil des Software- und Steuerungsspezialisten ENITECH und gewann damit auch einen Teil der in Bentwisch und der Region Rostock ansässigen Fachkräfte. Die Absicht dahinter: Die Erweiterung des Geschäftsfeldes um den Bereich der Entwicklung, Lieferung und Montage von Komponenten der Steuer- und Regelungstechnik.

Das Technologieunternehmen sieht darin einen wichtigen Schritt für seine weitere Entwicklung. „Hochkomplexe Energieanlagen mit multivalenten Anforderungen werden den Strom- und Wärmemarkt der Zukunft bestimmen“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Jörg Wolf in einer Pressemitteilung. „Durch die Migration dieses Spezialwissens in unsere Steuerungstechnik YADO|LINK werden wir für unsere Kunden insbesondere in den Bereichen Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung und Energiezentralen zukünftig noch besser aufgestellt sein.

“Die YADOS GmbH wurde 2009 gegründet und beschäftigt heute inzwischen etwa 170 Mitarbeiter, welche Kunden in ganz Europa mit einem umfassenden Dienstleistungs- und Produktportfolio betreuen. Die Schwerpunkte des Unternehmens liegen dabei in den vier Bereichen Energieerzeugung, Wärmekompaktstationen, Wärmeverteilstationen sowie Leit- und Kommunikationstechnik. YADOS möchte auf diese Weise das komplette Spektrum von Entwicklung über Beratung bis zur Lieferung der fertigen Produkte abdecken. Die Aufnahme des fachlichen Know-hows unserer Region in das Unternehmen ist somit ein Schritt, um eben diese Absicht auch in Zukunft zu gewährleisten.


Öffentlichkeitsarbeit im ITC

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Lorenz

ITC Newsletter - jetzt abonnieren!

Alle drei Monate informieren wir Sie kompakt auf einem Blatt über das Neuste aus dem ITC, dem Gewerbepark Bentwisch und der Region.

Gewerbestandort Bentwisch
Innovationszentren
vtimv