Jetzt bewerben! Die Start-up-Wettbewerbe für MV im Sommer 2020

Der „OZ-Existenzgründerpreis“, die „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ und der „LUDWIG-BÖLKOW-TECHNOLOGIEPREIS M-V“ rufen zur Bewerbung auf!

 

Juli 2020


Der Existenzgründerpreis der Ostsee-Zeitung

Jetzt bewerben!

Der OZ-Gründerpreis ist in die 18. Runde gestartet und sucht wieder spannende und innovative Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern für die zahlreichen Auszeichnungen und Sonderpreise. Der Hauptpreis ist mit 5.000 Euro dotiert. Außerdem gibt es die Kategorien „Mut zur Selbstständigkeit“ und „Interessante Gründerstory“, den „Nachfolgepreis“ und den „Themenpreis: Ernährungswirtschaft“.  Alle diese Sonderpreise sind jeweils mit einem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro dotiert. Interessierte Gründerinnen und Gründer mit Sitz in MV, die vor dem 1. Juni 2019 gegründet haben und deren Unternehmen nicht älter als fünf Jahre ist (Ausnahme: Nachfolgepreis), können sich ab sofort per Online-Formular für eine oder mehrere Kategorien bewerben.

Bis zum 3. September 2020 bewerben!


Kultur- und Kreativpiloten Deutschland

Jetzt bewerben!

Diese bundesweite Auszeichnung richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft und wird im Namen der Bundesregierung an 32 Firmen aus ganz Deutschland vergeben. Zusätzlich erhalten alle Preisträgerinnen und Preisträger Zugang zu einem einjährigen Mentoring-Programm, verschiedenen Workshops sowie zum „Kultur- und Kreativpiloten“-Netzwerk. Außerdem werden sie von Mentorinnen und Mentoren begleitet. Prämiert werden Menschen, die sich gefragt haben, was man besser machen kann, und die aus diesem Beweggrund mit einer neuen Geschäftsidee oder einem Projekt zur Tat geschritten sind.

Bis zum 16. August  2020 bewerben!


LUDWIG-BÖLKOW-TECHNOLOGIEPREIS M-V

Jetzt bewerben!

Der Unternehmenspreis der Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern ist Firmen gewidmet, die es mit ihrem innovativen Angebot erfolgreich in den Markt geschafft und sich dort solide aufgestellt haben. Der Technologiepreis wird seit 1995 verliehen und würdigt den gelungenen Transfer von innovativen Produkten, technologischen Dienstleistungen und Verfahren aus der Forschung in die freie Wirtschaft.

Bis zum 31. August  2020 bewerben!

Raumbedarf?

Genug Platz gibt es in unserem Seminar- & Konferenzbereich in Bentwisch bei Rostock.


Öffentlichkeitsarbeit im ITC

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Lorenz

ITC Newsletter - jetzt abonnieren!

Alle drei Monate informieren wir Sie kompakt auf einem Blatt über das Neuste aus dem ITC, dem Gewerbepark Bentwisch und der Region.

Gewerbestandort Bentwisch
Innovationszentren
vtimv