ITC auf grünem Kurs

Die nächste Generation von Gründerinnen, Gründern und Start-ups steckt schon in den Startlöchern. Das ITC zieht nach und geht in Vorbereitung.

 

März 2021


Das Innovations- und Trendcenter in Bentwisch ist auf dem Weg in die grüne Zukunft. Aus diesem Grund war am 25. März 2021 Uwe Borchert von MV-Effizient zu Gast, um sich ein genaues Bild von der derzeitigen Lage und den Möglichkeiten zu machen. Gerade im ITC Hauptgebäude tritt – besonders im Hinblick auf  Energieeffizienz und Nachhaltigkeit – noch vielerorts der Charme der 90er Jahre hervor. Um das Innovationszentrum im Herzen des Bentwischer Gewerbeparks auch für die Zukunft und natürlich für die junge Generation fit zu machen, holt sich das ITC daher nun von verschiedenen Seiten Rat und fachliche Unterstützung an die Seite.

Von Links: Matrin French (Wirtschaftsförderung Landkreis Rostock), Stephan Busekow (Geschäftsführer ITC), Uwe Borchert (MV-Effizient, LEKA MV), R.-Michael Achtenhagen (ehem. Geschäftsführer ITC)

Wie kann das ITC dem Energiebedarf der jungen digitalen Start-ups im eignen Hause noch nachhaltiger gerecht werden? Das ist eine der zahlreichen Fragen, die bei dem Besuch von Uwe Bochert im Raum standen. Dabei ging es sowohl um die bewusstere und nachhaltigere Nutzung von Strom und Wärmeenergie, wie auch um die Gewinnung von Strom z.B. durch die Nutzung erneuerbarer Energieträger auf dem ITC Gelände. Zudem wird  auch E-Mobilität mehr und mehr ein Thema, dem unser Technologiezentrum als Anlaufpunkt zwischen der Hansestadt Rostock und dem östlichen Landkreis Rostock  Rechnung tragen will.

Wie genau sich die einzelnen Maßnahmen ausgestalten, ist derzeit noch offen. Erst einmal gilt es, die passenden Lösungen und Ansätze für die z.T. sehr individuellen Gegebenheiten des ITC zu finden und hierfür auf innovative Möglichkeiten zurückzugreifen, die einen möglichst weiten Blick in die Zukunft zulassen.

Raumbedarf?

Genug Platz gibt es in unserem Seminar- & Konferenzbereich in Bentwisch bei Rostock.


Öffentlichkeitsarbeit im ITC

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Lorenz

ITC Newsletter - jetzt abonnieren!

Alle drei Monate informieren wir Sie kompakt auf einem Blatt über das Neuste aus dem ITC, dem Gewerbepark Bentwisch und der Region.

Gewerbestandort Bentwisch
Innovationszentren
vtimv